Montag, 24. Dezember 2012

Das Christkind....

...war da!


Es hat zwei Päckchen gebracht, über die ich mich sehr freue!


Von Farbenmix den Adventkalender!
Der Inhalt ist sensationell...mich kribbelt es in den Fingern die schönen Sachen zu verarbeiten!


Und von Silke die süßen Knallbonbon-Säckchen
Jeder der da war, darf sich eines mit nach Hause nehmen!


Unseren Christbaum schmücken momentan die Eislaufschuhe aus der allerliebsten Stickdatei von Silke,
danach werde ich sie wo aufnähen.


Hier noch das Rezept von unserem Weihnachtsgugelhupf,
vielleicht kennt ihr ihn noch nicht und wollt ihn nachmachen?
Das Rezept ist auch  von meiner Mama...er wird bei uns immer zu Weihnachten gemacht und heiß geliebt!

Der Gugelhupf gehört für 45 Minuten in den Backofen und zwar bei 200° 
Gutes Gelingen!

Ich hoffe, ihr hattet alle ein wundervolles, besinnliches, zauberhaftes Weihnachtsfest!?

Ich wünsche EUCH einen Guten Rutsch ins Neue Jahr! 

Herzliche Grüße
Eure Karin

Samstag, 22. Dezember 2012

Aus Geschenken...

...habe ich Geschenke gemacht!


Die Idee Gläser zu verzieren habe ich schon auf vielen anderen Blogs bewundert!


Xmas-Freebie von Iris


Xmas-Freebie von Silke


Das Freebie von HUUPS war im Farbenmix-Adventkalender.


Mit den Helferleins von Farbenmix war ich mit dem Verzieren der Gläser rasch fertig.


Jetzt muss ich sie nur noch mit allerlei Köstlichkeiten füllen!


Meine Lebkuchenmännchen (die leider nicht in die Gläser passen) sind aus dem Keks-Rezept von meiner Mutter....sie schmecken lecker! Also, nochmals ran an den Bachofen...*lach*!

Liebe Iris, liebe Silke, liebes Farbenmix-Team herzlichen Dank für diese süßen Freebies!

Ich wünsche euch ALLEN einen wunderschönen 4. Advent!

Eure Karin


Samstag, 15. Dezember 2012

Rüschenschal...

...Loopy pompon...


...nicht gestrickt,...


sondern gehäkelt!


So habe ich es gemacht:


Die Anleitung habe ich...


...von der netten Besitzerin des Geschäftes, wo ich die Wolle gekauft habe.


Aus 1 Knäuel gehen sich zwei gehäkelte Schals aus.
Würde man ihn stricken, reicht 1 Knäuel nur für einen. 
Die Strickanleitung steht auf der Innenseite der Banderole.

Herzlichen Dank für eure Tipps zum "Bildchen"...ich werde euch dann zeigen, was ich tatsächlich damit gemacht habe!

Ich wünsche euch ALLEN ein wunderschönes 3. Adventwochenende!

Liebe Grüße
Karin

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Wieder einmal...

...Amelia...
...aus einem Sommerstöffchen...


...mit den passenden Accessoires...


...auch wintertauglich!


Eine Lady habe ich ausgeschnitten und "eingerahmt". 


Jetzt bin ich mir nicht sicher ob ich dieses Bildchen auf eine Tasche oder ein Shirt nähen soll.

Was würdet ihr mir raten?


Liebe Grüße
Karin

Sonntag, 9. Dezember 2012

Mit Buntflöckchen...

...wünsche ich EUCH einen...


...wunderschönen 2. Advent!


Herzliche Grüße
Karin

Stickdatei von Silke...zu bekommen hier!

Mittwoch, 5. Dezember 2012

Ein Weihnachtsstrumpf....

... aus Filz!


Als ich die Anleitung in der B*rda 12/2012 sah, wusste ich, den muss ich machen!

Er ist nur per Hand genäht und im Nu fertig!

Zur Zeit schaffe ich nicht viel, nur Kleinigkeiten, geht es euch auch so?
Dabei möchte ich noch so viel tun! Aber wann? Mir  läuft die Zeit davon...lach!

Liebe Grüße
Karin

Samstag, 1. Dezember 2012

Hallo, ihr Lieben!

Mein 2. Freudenkranz à la  Zwergenschön ♥...


...ist ein Adventkranz!

Ich wünsche Euch morgen einen gemütlichen 1. Advent
 und 
eine stressfreie, besinnliche Vorweihnachtszeit!


-liche Grüße
Karin

Mittwoch, 28. November 2012

Mein 1. Freudenkranz....

....ist fertig!


Und weitere werden folgen! 

Denn die Anleitung von Silke gefällt mir!

Der Kranz ist schnell gemacht und kann nach Lust und Laune immer wieder mal verändert werden.

Ach ja, habe ich es euch schon gesagt? Ich liebe Veränderungen...*lach*!

Wenn ihr auch so einen Freudenkranz haben wollt, dann holt euch die Anleitung HIER!

Liebe Grüße
Karin

Sonntag, 25. November 2012

Die Winter-Hühner....


......sind los!

Ganz schön verrückt was?



 Mara fragte mich, ob ich diese süße Stickdatei probesticken möchte! Ich wollte!

Und ich bin begeistert! 
Wer ein schnelles Geschenk braucht oder für den Weihnachtsmarkt noch etwas nähen will....sie sind im Nu gestickt und machen sich nicht nur als Anhänger auf dem Christbaum gut,....

...sondern auch bei Tisch! 


Bzw. auf dem Tisch.....sorry, bei diesen verrückten Hühnern geht die Fantasie mit mir durch! *lach*

Für die Platzsets habe ich die Buttons und Häkelsterne aufgenäht, die ich schon vor einer gefühlten Ewigkeit gehäkelt habe (die Anleitung war damals in der B*rda). Also drei davon, das kleinste ist ein gekauftes.

Eine Hülle für das "Ei im Glas" durfte auch nicht fehlen.


Die Ösen für die Schnürung sind mit der Nähmaschine genäht.


Ich bin überzeugt, euch fallen noch viele andere schöne Plätze für diese lustigen Hühner ein!

Und jetzt kann ich euch noch etwas verraten. Was glaubt ihr, welchen Spitznamen mir meine Mutter schon vor Jahren gegeben hat? "Alte Henne"!....da gackern ja sogar die Hühner!

Danke, liebe Mara, es hat wirklich sehr, sehr viel Spaß gemacht!
Die "verrückten Hühner" gibt es ab......hier!

Liebe Grüße
Karin

Freitag, 23. November 2012

Kleine Tascherl

 Ich habe in meinen Resten gestöbert,
entdeckte noch das eine oder andere Fitzelchen von Stoffschätzchen...


...kleine Reste von Endloszippern und Webbändern...
...Stickis, die ich schon vor längerer Zeit gemacht habe.
Also habe ich mich an die Maschine gesetzt und diese kleinen Tascherln genäht...



...die FRAU ja wirklich immer brauchen kann!
Und ich bin beruhigt, habe ich doch meine Geschenkelade wieder aufgefüllt (zumindest ein bisschen)!



Liebe Grüße
Karin


Samstag, 17. November 2012

Frühstück bei uns...

...fällt leider nur am Wochenende, Feiertagen und im Urlaub...


...so umfangreich aus.


Damit es uns noch ein bisschen besser schmeckt...


...habe ich diese Platzdeckchen...


...eine Baquette-Hülle...


....ein Brotsackerl...


....einen Untersetzer (der auch als Topflappen verwendet werden kann) genäht.


Frische Tomaten aus dem eigenen Garten...
(sorry, die Fotos sind von August)


...und ein weiches Ei dürfen auch nicht fehlen.


Die Rückseite der Deckchen ist ganz schlicht, falls es uns einmal zu bunt wird, drehen wir sie einfach um! 

Stickdatei von Silke
Baquette-Hülle Anleitung von Sisa

Wünsche euch allen einen tollen Start in einen neuen Tag!
Karin

Freitag, 9. November 2012

Gehäkelt....

....sieht aus wie ein leckeres Törtchen...


.....oder ein chices Hütchen....


....ist es aber nicht...weder - noch!

Sondern eine WC-Papier-Hülle für's "Stille Örtchen"!


Die Anleitung von Elealinda bekommt ihr hier.

Herzliche Grüße
Karin