Samstag, 17. Oktober 2015

Schon lange nichts gemalt,...

...jedoch etwas genäht.
Und zwar eine Flaschenhülle.

Ihr kennt sicher alle die "true fruits"-Flaschen, von denen haben sich hier schon einige angesammelt. 
Somit habe ich für eine davon eine Hülle genäht.


Da ich sehr gerne male, verwende ich sie für meine Pinsel.
Obwohl ich mir sicher bin, dass sie als Vase auch eine gute Figur macht.





Bestickt habe ich sie mit der neuen Stickdatei von Iris - "Kitsch deluxe"!


Ich finde den Spruch genial!


Viele liebe Grüße an euch ALLE
Karin

Die Stickdatei "my husbands wife...." ist am Montag online und HIER erhältlich.

Kommentare:

  1. Also, Du hast echt immer wunderbare Ideen!!! Das sieht super aus!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch. So sind die Pinsel schön verpackt :)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Gute Idee! Macht sich aus buntem Stoff bestimmt auch gut auf Kinderschreibtischen, für die 1000 Stifte.
    Schönes Flaschen-Upcycling.
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht auf jeden Fall supergut aus!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  5. deine ideen sind unschlagbar, liebe karin! ....und ja *kicher* der spuch ist einsame spitze...
    hab einen schönen sonntag-
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht cool aus und der Spruch ist echt der Knaller!!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  7. Die Datei ist mal wieder klasse! Und die Idee sie als Überzug für eine Flasche zu nehmen finde ich auch prima!

    GlG Beate

    AntwortenLöschen
  8. tolle Idee!!!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Ist das ne gute Idee. Ich such auch schon lange ne schöne Hülle für meine Pinselsammlung ! Danke für den Tipp.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen