Montag, 16. Juni 2014

Der Umwelt zuliebe...

...habe ich mir ein Einkaufsnetz gehäkelt und eine Tasche aus Kaffeetüten genäht.


Das Sammeln der Kaffeetüten dauerte bei mir nicht lange....bin ja immer noch eine richtige Kaffeetante! 



Die Anleitung für das Netz habe ich bei "Glückskiste" gefunden.


Zum Schließen der Kaffeetütentasche habe ich ein KamSnap angebracht.



Es passt ganz schön viel hinein.


Die braune habe ich von meiner Freundin geschenkt bekommen...sie diente mir als Anleitung für meine.


Ich denke mit diesem Set kann ich schon Einiges nach Hause schleppen! 



Mit diesem Beitrag bin ich  
und 

Liebe Sonja, liebe Ute und liebe Jutta, 
ich danke euch für diese tolle Aktion!

Herzliche Grüße an euch ALLE
Karin

Kommentare:

  1. liebe karin,
    toll sehen sie aus deine taschen! Besonders die rote find ich schön, vielleicht auch weil es mein lieblingskaffee ist;-)
    liebe grüße, illa

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Taschen! Den EZA Organico Kaffee trinke ich auch, aber den in grün ;)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Taschen, da passt wirklich viel rein.
    Viel Spaß beim Einkaufen! :-)
    Das gepunktete Gurtband find ich ja sooo schöööön ...
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  4. Wie genial... was für eine tolle Idee...

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Taschen hast du gezaubert!
    glg Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sind ja tolle Ideen, muss ich mir unbedingt merken...
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  7. Coole Idee mit den Kaffeetüten! :-) Da müsste ich aber mal nach besonders schönen Ausschau halten *lach*, unsere gefallen mir nicht so ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Taschen! Und für die Umwelt wunderbar!
    Damit könntest du bei Sonjas Taschenaktion mitmachen! Vielleicht gewinnst du ja?!
    http://schillersplatzli.blogspot.co.at/2014/06/12-monate-12-taschen-juni.html
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  9. So, jetzt probiere ich es noch mal, hoffe dass ich nicht wieder raus geworfen werde!
    Tolle Taschen hast du da gezaubert! Und so gut für die Umwelt!
    Damit könntest du auch bei Sonjas Taschenaktion mitmachen!
    http://schillersplatzli.blogspot.co.at/2014/06/12-monate-12-taschen-juni.html
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Karin!
    Wie genial! Einfach wundervoll! Die Taschen sehn super aus!
    Viel Spaß beim Shoppen!
    Liebe Karin, kann das sein dass du mir auf die Kommentare antwortest? Denn ich seh immer nur einen Absender, doch ich kann es nicht öffnen, weil es gleich im Spam landet!
    Wünsch dir eine schöne Sommerwoche!
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin,
    Einkaufsnetze hatte man früher immer. Jetzt sind sie etwas aus der
    Mode gekommen. Schön, dass sie wiederkommen. Gerade für Obst
    und Gemüse sind sie perfekt. (Ich habe noch ein uraltes im Auto liegen).
    Die Idee mit der Tasche aus Kaffeetüten ist schon genial. Da
    kannst du wirklich Einiges nach Hause schleppen. Aber bitte nicht
    überheben.
    Liebe Grüße schickt dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin,
    sehr schön deine neuen Einkaufsbegleiter, das Netz finde ich besonders Praktisch,
    weil man es so klein machen kann.
    Kaffeetüten hab ich auch schon gesammelt,
    mal sehen, ob ich es mal schaffe sie zu vernähen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Karin,

    so ein Netz wollte ich auch schon immer mal häkeln. Deins finde ich richtig schön.

    Du hast ja ganz schön schöne Kaffeetüten. Die sind richtig toll für die Tasche.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. liebe Karin, ich freu mich immer sehr über deine lieben Worte, das weißt du ja!!
    Ganz herzlichen Dank dir!!
    die Kaffeetasche ist ja großartig, ließ sich das gut nähen? ich kenne das noch von Capri Sonne von früher, da wurde auch was draus genäht... erinnerst du dich?
    Super Idee!
    dien kleinen und großen Jeanskissen finde ich ganz große klasse!♥
    sei ganz herzlich gegrüßt von cornelia

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Karin!
    Zuerst einmal herzlich willkommen auf meinem Blog schön dich als Leserin begrüßen zu dürfen.
    Deine zwei Taschen würden sehr sehr gut zu meiner Linkparty 12 Monate - 12 Taschen passen:
    http://schillersplatzli.blogspot.co.at/2014/06/12-monate-12-taschen-juni.html
    Es geht darum alternativen zu Plastiktüten zu nähen, häkeln, stricken, werkeln usw. Weiters gibt es jedes Monat eine Tasche zu gewinnen. Ich würde mich sehr freuen wenn du dich bei mir verlinken würdest.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  16. Beides so toll geworden! So ein Netz will ich auch mal machen, traue mich aber nicht, es anzufangen. Erinnert mich an früher und Retro ist voll mein Ding. :-) ... die recycelten Taschen sind sowieso der Oberhammer! Toll!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karin,

    sooo tolle Taschen hast du da gezaubert!!!
    Das Häkelnetz erinnert mich sehr an früher, da gab es auch immer Einkaufsnetze - allerdings waren die wohl nicht selbstgehäkelt.
    Und das Kaffeetütenrecycling ist echt genial. Lässt sich das denn einfach so nähen? Ist die Tasche zweilagig? Also innen noch mal Kaffeetüten? Oder ist das die Innenseite der Außentüten (falls du weißt, was ich meine)?
    Auf jeden Fall sind sie alle total klasse geworden - also auch die Geschenkte!

    GLG und eine wunderbare Woche
    Helga

    PS: Du könntest deine Einkaufshelfer auch noch bei Utes Nix Plastix Linkparty verlinken:
    http://123-nadelei.blogspot.de/2014/02/nix-plastix-linkparty.html

    AntwortenLöschen
  18. Griaß Di Karin,
    mei Dei Kaffee-Tasche is aber genial... so schöne Kaffee-Tüten hab ich ja noch nie gesehen..... liegt wahrscheinlich daran, dass ich keinen Kaffee trinke ;o) Aber wenn Du des etz ned geschrieben hättest wär mir des nie aufgefallen!
    Und des Häkel-Einkaufsnetz is auch eine tolle Idee!

    Wünsch Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  19. Das Einkaufsnetz ist mein Favorit, erinnert mich an "früher".
    LG von Kaffeetante Ute

    AntwortenLöschen
  20. Super Idee und so nachhaltig! Ich bin begeistert. Weiter so und Danke für die tolle Anregung!
    Liebe Grüße vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
  21. Jedes der drei Teilchen kann sich sehen lassen. Also nichts wie ab zum Supermarkt...
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  22. Klasse Idee mit den Kaffeetüten und es sieht toll aus....... Kann man die gut nähen???? Habe ja so etwas schon mal gesehen, hatte aber meine Bedenken, ob das funktioniert. Scheinbar ist es aber haltbar, oder?????? Viel Spaß beim Einkaufen........

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Karin,
    Beide Taschen sind wunderschön geworden, tolle Sache mit den Kaffeetüten!!
    Schick Dir ganz liebe Grüße und hab noch eine schöne Woche.
    bis bald Barbara

    AntwortenLöschen
  24. Das Netzt ist superschön! Und deine Kaffeetasche gefällt mir auch prima! Das Motiv sieht richtig klasse aus!

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Karin,
    das ist ja klasse mir den Kaffeetüten. Total witzig! :D
    Die Häkeltasche ist auch schön. Sophia wartet immernoch auf eine kleine für ihren Kaufladen. Ich muss mich wohl auch mal ran machen..

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  26. ui ... eine Kaffeetütentasche ... das ist ja wieder eine tolle Idee - und dazu sind beide Taschen auch noch wunderschön!
    Das Einkaufsnetz gefällt mir auch sehr gut.
    Toll was du immer alles so machst Karin.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende - lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  27. Suuuuper!!! Die Kaffeetaschen sind genial :-) und das Netz find ich persönlich oooobeeersüss :-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen