Dienstag, 22. April 2014

Meine Amelia-Tunika....

...eignet sich auch zum sporteln.


Ich mag den Schnitt sehr gerne und würde ihn wahrscheinlich viel öfter nähen...
...aber irgendetwas mache ich da wohl falsch.
Die Armlöcher sind immer viel zu groß! 
Wie  macht ihr das?
Ändert ihr den Schnitt oder passt es bei euch gleich?




Dazu ein paar Armstulpen, denn ohne geht bei schon fast nichts mehr! :)


Viele liebe Grüße an EUCH
Karin

Schnittmuster von Farbenmix

Kommentare:

  1. Hallo Karin,

    Deine Tunika sieht wirklich supersportlich aus. Und ich kann mir gut vorstellen, dass sie super zum Sporteln ist. Die Stulpen finde ich superschön.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Oh Oh, liebe Karin, dass hört sich ja anstrengend an :-))
    Aber die schicke Tunika macht das wieder wett *zwinker*
    Die Armstulpen sind der Knaller !!
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  3. liebe karin,

    na holla die waldfee, ganz süß:)
    du bist ganz schön sportlich unterwegs, derenn die net.
    armlöcher zu groß, kein problem, da paßen dann vielleicht meine rein,hahaha.
    nene, ist mir bestimmt zu klein,lach.
    na, und ohne stulpen geht bei mir schon seit jahren nichts mehr;)

    und mit einer schnittveränderung kämpfe ich auch gerade, nichts für ungeduldige seelen ;))))

    ich wünsch dir einen wunderschönen nachmittag
    liebe grüße
    karin

    AntwortenLöschen
  4. Wie genial, so ein cooles Sportdress... ich habe bisher nur Amelie für meine Kleine genäht; da passt das immer alles super... kann ich dir leider nichts zu sagen...

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  5. mit dem schnitt kann ich dir nicht helfen, aber das gleiche trimilin hab ich auch :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin,

    sicher findest du noch, wie du dir helfen kannst.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Na in DEM Outfit MUSS das Sporteln doch Spaß machen, superschön ... :o)))
    Hüpftst Du da auch regelmäßig drauf??? Also nicht auf dem Outfit, sondern natürlich auf dem Trampolin ... ;o)

    GLG
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,liebe Karin,ich habe da leider gar keine Ahnung, wünsche dir aber ganz viel Hilfe ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo lieb Karin!
    Einfach wieder super schön!
    Leider nähe ich nur für mich und kann dir somit bei diesem Schnitt nicht weiterhelfen!
    Ganz liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön. Leider habe ich keine Ahnung von Schnittanpassung obwohl hier schon soooo lange diverse Bücher schlummern.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  11. Oh, was für ein schönes Outfit (v.a. mit Stulpen!)
    glg Petra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Karin,

    findest du sie echt zu groß? Ich weiß nicht, aber so ist es doch eigentlich bequemer, denn in der Regel kommt ja noch was drunter. Aber durch Bündchen könnte man sie etwas enger bekommen. Mir wäre es sonst nicht aufgefallen...u auch deine Stulpen sind sehr hübsch.

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Karin!
    Schnitte für mich entstehen meist aus gekaufter Lieblingskleidung... Ich zeichne die Klamotten einfach ab bzw. kombiniere die mir vorteilhaft erscheinenden Passformen... also such Dir Deinen Lieblingsarmausschnitt im Kleiderschranklager und... los geht's!
    Viele Grüsse,
    Mel

    AntwortenLöschen
  14. Hab ich noch nie genäht dabei war der Schnitt einer der ersten von mir gekauften! :-) Deine Amelia gefällt mir super gut!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karin,
    deine Amelia ist wunderschön geworden.
    Das Problem mit der Amelia kenne ich auch, die habe ich einmal geschenkt bekommen und die Arm ausschnitte sind sooooo weit, da gehen meine Arme 3 mal durch :-(
    Aber ich denke du kannst dir sicher was schönes einfallen lassen um das abzuändern.

    AntwortenLöschen
  16. Die Amelia sieht toll aus! Ich lege meistens ein gut passendes Teil auf den Schnitt bevor ich zuschneide, dann kann nicht mehr viel passieren.
    Deine Turnschuhe gefallen mir auch super. Was ist das denn für eine Marke?

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karin

    Super schön!

    Herzlichste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  18. Na bei der tollen Tunika klappt es mit dem Sport ja von ganz allein :-).
    LG
    Ari-Ari Sunshine

    AntwortenLöschen
  19. Hei Karin, ich liebe die Amelia und hab sie bald in Grössen genäht! Deine ist besonders schön! Wie hast du die Bündchen dafür berechnet? Ich messe immer den Umfang des Ärmellochs, multipliziere mal 0.7 und dann sollte es stimmen. Meine waren schon etwas enger als deine!
    Versuch es doch nochmals, es ist so ein bequemer Schnitt!
    Gutes Gelingen
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  20. Wie toll ist das denn?

    Libeste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen