Freitag, 14. Februar 2014

Zu Gast bei Frau H.

Als mich Frau H. vor ein paar Tagen fragte, ob ich Zeit und Lust hätte mitzumachen....Frau H. 's Blog feiert am 22.2. sein 1-jähriges Bestehen und aus diesem Anlass möchte sie Gastblogger einladen....fuhren meine Gedanken Karussell und mein Adrenalinspiegel stieg enorm an....*lach*....teils aus Freude, teils aus Panik....was?, wie?, wann?. Tja, dann gingen etliche E-Mails zwischen uns hin und her. Und heute ist es soweit.



Ich dachte ich zeige euch was ich mache, wenn ein Ereignis eintritt und ich habe nichts zu Hause, keine Karten, keine Geschenke....aber dafür jede Menge Material. 





Aus Resten von Stoffen, Nähfäden, Stickfäden, Volumenvlies, Schrägbandresten, Thermolan, Photopapier, Karton, Zeichenblättern und vielem mehr lassen sich individuelle Karten und Bilder herstellen.


Da sie hinten mit Papier beklebt sind, kann man den Text gleich direkt darauf schreiben.
Ein kleines Dankeschön, eine Einladung, Glückwünsche...ich finde, Anlässe gibt es dafür mehr als genug.


Näht man eine kleine Schlaufe dran, können die Beschenkten das Bild dann auch aufhängen wenn sie mögen.


Hier ist eine kleine Anleitung, wie ich es mache.
Die Idee stammt nicht von mir --- so eine ähnliche Karte schenkte mir vor Jahren eine Freundin zum Geburtstag  (ich freue mich immer wieder über sie wenn ich sie betrachte) --- ich habe sie lediglich ein bisschen abgeändert.


Ich habe Thermolan verwendet.


Hoch lebe das Stylefix...was habe ich bloß gemacht, als es das noch nicht gab...ich weiß es nicht mehr! *g*
Die Fäden und auch die Blätter der Blumen habe ich angenäht via "malen mit der Nähmaschine". Aber ich denke, wenn man die Fäden für die Blümchen mit dem Knopf alleine befestigt, hält es auch!


Bei den Bilderrahmen ist ja immer so ein Glas-oder Plastikteil als Schutz mit dabei...auf dieses habe ich zwecks Stabilität die genähten Bilder aufgeklebt.

So, nun zu Frau H.!

Liebe Edith...aka Frau H., diese Karte ist nur für dich!



Ich hoffe, mein Beitrag hat euch gefallen! ???



Edith feiert ein großes Fest (noch bis zum 22.2.) mit vielen Gastbeiträgen und Verlosungen - sie freut sich sicher sehr über euren Besuch!



Herzliche Grüße an euch ALLE
Karin

Kommentare:

  1. Das ist eine superschöne Idee! Deine Kärtchen sind wirklich was ganz Besonderes!

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Wie schön! Ganz zauberhaft sind deine Karten!
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schön!!! Die sind wirklich ganz zauberhaft!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Danke, dass du dabei bist :-)

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  5. Total klasse und zauberhaft!!!
    Tolles Kopfkino ;o)))
    Wünsche Dir ein schönes WE
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin,

    schön wie immer.
    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Darüber würde sich ja wohl jeder freuen. Tolle Idee.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  8. WoW... Die Karten sind wirklich wunderschön - da hält auf jeden Fall keine gekaufte Karte mit. Hmmmmm???? Wann ist denn noch mein Blog-Geburtstag??? ...grübel.... :) :) :)

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  9. ...ist das eine schöne Idee !! Wundebare Resteverwertung ...das muss ich mir doch unbedingt merken :) :) :)

    GGLG
    Beate

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Karin!
    Jetzt muss ich schmunzeln - gestern hat mir mein Schwiegerfreund vorgeschlagen, dass ich meine (immer zu langen) Post verkürzen soll, indem ich ein Bild zeige und dann "weiterlesen" einfüge - ich wollte mir das noch überlegen und jetzt sehe ich das bei dir! hast du das neu oder ist es mir einfach nicht aufgefallen??? Ich jedenfalls finds super!
    so jetzt aber zu deinen karten - jede einzelne ist ein kleines Kunstwerk, das du mit ganz vielen schönen Details verziert hast. Ich kann nur erahnen wieviel Zeit dahinter steckt. Ein gemütliches Wochenende wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  11. Wundervolle Karten! Sie versprühen so viel Freude! Bin sehr begeistert!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Idee... Danke für die Anleitung! Deine Karten sehen sehr profesionell aus !!
    ❤-liche Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  13. HI Karin,

    ich finde deine selbstgebasteten Karten total cool.

    LG
    Täsi ☮

    AntwortenLöschen
  14. Wow, tolles Tutorias... Liebe Karin, Du überraschst mich immer wieder!

    Liebe Grüße Schlottchen

    AntwortenLöschen
  15. total schööönnn...wünsche dir ein schönes Wochenende
    Annelie

    AntwortenLöschen
  16. Wahnsinn! Die Karten sehen sooo toll aus!
    LG anja

    AntwortenLöschen
  17. total genial...und ja! ohne Stylefix geht gar gar gar nichts!!! gglg emma

    AntwortenLöschen
  18. Ja Karin, du bist ja hyperkreativ! Das ist sooo toll!
    Echt super!!!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  19. Die sind aber echt schön geworden! Gibts eigentlich auch etwas was du nicht selber machen würdest??? :)

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
  20. Das sind ganz tolle Karten und über so einen individuellen Glückwunsch freut man sich doch gleich noch mehr, als über gekaufte Karten.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Karin,
    ich finde die Karten absolut wundervoll! Sie sind herrlich fröhlich,machen gute Laune und sind einfach irgendwie zum lieb´haben ;o)! Herzlichsten Dank, für diese tolle Anleitung und einen wundervollen Sonntag! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  22. oh - das ist ja ein ganz toller Beitrag. So schöne Karten - und dann auch noch die gute Anleitung dazu.
    Ich finde deine kreativen Karten herrlich. Die Idee mit dem Aufhänger finde ich auch klasse :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  23. Super tolle Karten, eine schöner als die Andere...;-)

    Bis neulich - Andrea

    AntwortenLöschen
  24. Toll, was Du aus den Resten noch alles gemacht hast!
    bei mir gibt es momentan übrigens nochmal was zu gewinnen und zwar einen 70€ Gutschein von ASOS. Vielleicht hast Du ja Lust, mitzumachen. Liebe Grüße, Veronika
    i-wear-my-own.de

    AntwortenLöschen
  25. ohohoooooooooooo liebste karin...da war es mir ja noch eine grössere ehre...dass du auch bei der lieben frau H. bloggern durftest ;-)
    und jetzt KLATSCH ich ganz fest in die HÄNDCHEN...für DICH und FRAU H. , wahnsinn wie schöne, deine IDEE mit den kärtchen!!!!
    applaus und küsschen
    silke♥

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Karin!!
    Was bist du kreativ!! Du hast sehr begabte Hände, die sicher schon ganz vielen Geburtstagskindern, Mamis von Neugeborenen usw eine Freude gemacht haben!!
    Liebste Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  27. Ihr seid alle soooo lieb!!!
    Habt ihr den Stein von meinem Herz plumpsen gehört?.....ihr habt gar keine Ahnung, wie aufgeregt ich deswegen schon tagelang vorher war! Aber ihr alle macht es mir ganz leicht....dafür sage ich ein herzliches Dankeschön!
    Viele liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen