Donnerstag, 28. November 2013

Näh-Helferleins

Es heißt ja nicht umsonst, dass Nähen glücklich macht, aber seit ich diese tollen Helferleins habe, mag ich meine Maschinen gar nicht mehr wegräumen.
Jawohl, wegräumen....ich muss meine 4 guten Stücke (Stickmaschine, Nähmaschine, Overlock, Coverlock) ständig hin und her räumen (vom Zimmer auf den Esstisch und wieder zurück), auch alles andere (aus dem Schrank raus und wieder rein)...echt mühsam. Ein bisschen Mitleid mit  mir...*lach*...alle dir ihr so einen schönen großen Arbeitsplatz /Nähzimmer habt...wie ich euch doch beneide! :)))


In diesem Tohuwabohu suche ich auch ständig nach einer Nähnadel, wenn ich mal ein paar Stiche mit  der Hand machen muss. Deshalb habe ich mir ein Nadelmäppchen gemacht und es gleich an die NäMa gehängt, damit das Suchen endlich ein Ende hat. 
Inspiration dazu bei Farbenmix gesehen....das Buntruschka-Püppchen von Silke habe ich ja schon länger hier liegen....hatte also nur noch auf seine Bestimmung gewartet!


Die Idee Nähgewichte zu basteln ist sooo genial...hatte ich doch vorher immer alle Papierschnitte mit Nadeln zerstochen oder musste mir schwere Gegenstände suchen zum Beschweren......das ist jetzt vorbei! 
Die Anleitung von Susuko bekommt ihr bei Farbenmix.


Die Stoffschalen habe ich bei Andrea - Kreativkäfer auf ihrer InstagramSeite entdeckt...die Idee ist von Ricarda - Pech & Schwefel


Endlich habe ich auch die Stöffchen vernäht, die mir  eine liebe Freundin (*zwinker* liebe Brigitte) schon im Sommer von ihrem Urlaub in Flensburg mitgebracht hat.


Die Schalen sind ideal...für allerlei Krimskrams, für Schmuck, als Ablage für Schlüssel oder was euch noch alles einfällt.


Sie sind auch ideal zum Verschenken.....deshalb mache ich jetzt schnell noch ein paar.

Boah, heute war ich aber sehr "gesprächig"....danke für's "Zuhören"!

Bis bald
Karin

Kommentare:

  1. Liebe Karin,

    ich habe viel Platz für dich, aber ich kann ihn dir nicht so einfach übergeben.
    Es ist alles erfreulich bei dir.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,
      wenn das so ist, dann wandere ich aus und ziehe zu dir...*lach*!
      Busserl Karin

      Löschen
  2. ... tolle helferleins !!!

    viele herzliche grüße
    marion

    AntwortenLöschen
  3. man warst du fleißig - und alles so tolle schöne sachen - super !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke...und was glaubst du was jetzt hier los ist? Habe ich doch tatsächlich eine Auf- und Umräum-Phase...jetzt komme ich in Stress....*lach*!

      Löschen
  4. Hallo, Karin!
    Ich hatte ja shon gestern geschaut - und jetzt dein Kommentar entdeckt: Die Gewichte sehen klasse aus!
    Hast du Wollfilz oder Bastelfilz verwendet?
    In Regenbogenfarben machen sie noch mehr gute Laune!
    LG, Susuko.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke....und nochmals danke für diese klasse Anleitung....ich habe Stickfilz-Reste genommen, Wollfilz hatte ich leider keinen da....vielleicht bei den nächsten!

      Löschen
  5. ja wunderbar, da hast du ja viele tolle helferleins, solche sollte ich mir auch mal machen, bei mir herrscht meistens kreatives chaos (in dem ich oft nix find *gg*),
    glg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber in deinem kreativen Chaos entstehen die schönsten Teilchen! :)

      Löschen
  6. Liebe Karin,

    die Sachen sehen total hübsch aus. Ich denke, die Gewichte muss ich auch mal machen. Ich schreibe es mal auf meine Liste.

    Sachen hin und her schleppen ist ganz schön nervig. Ich habe immerhin einen Tisch im Schlafzimmer, auf dem die Maschinen stehen bleiben können. Dann muss ich nur alles ringsherum wegräumen.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Die Gewichte....Vorsicht, die machen süchtig!
      Nur ringsherum wegräumen....da geht es dir viiiiel besser als mir! :)

      Löschen
  7. ui wie schön!! Da macht das nähen noch mehr Spaß!!

    GLG Vroni

    AntwortenLöschen
  8. Sooooooo toll... ich mag auch solche tollen Helfer in meinem Chaos haben... die Nähgewichte finde ich soooo genial... die brauche ich auch :)

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte sie auch nicht mehr missen.....ich brauche sogar noch mehr!...*lach*!

      Löschen
  9. Fleißbiene!! Die Schalen werd ich auch noch nähen und auch die Beschwerer, dafür muss ich allerdings noch in den Baumarkt ;-) Sehr gut gefallen mir deine Sachen...
    Und das mit dem Wegräumen ist wirklich doof....aaaaarme Karin ♥ ;-)....ich bin sehr froh daß ich mein Nähzimmerchen habe!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön......ein Nähzimmerchen...*schmacht*....du Glückliche! :)

      Löschen
  10. Die sind ja niedlich!!!
    Die trösten doch über alle Umstände hinweg....
    Ich habe zwar etwas mehr Platz, aber nicht so tolle Helferlein,
    bin schon etwas neidisch ;-)

    GLG
    Danjela

    AntwortenLöschen
  11. Das sind ja lauter süße Sachen, die du dir gemacht hast! Das Nähmäppchen finde ich genial!
    Mitleid-Modus an: Und dass du deine Maschinen immer aus dem Schrank holen musst, ist wirklich mühsam. Arme Karin!

    GLG Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das tut gut...das schmeichelt meinem armen Seelchen...*grins*!

      Löschen
  12. Hallo, liebe Karin,
    auch von mir kriegt dein Seelchen in paar mitleidige Streicheleinheiten ;o)) Aber deinen Arbeiten sieht man nicht an, dass du dich mit dem Hin- und Herräumen ständig abplagen musst, da sieht alles leicht und fröhlich aus! Sodala, und jetzt versbschiede ich mich wieder in meine Blogpause.... (Du siehst, ich hab mich extra daraus hervorgewagt, um dich zu trösten - ist das nix??? ;o)) Vielleicht hast du ja Lust, zwischendurch bei mir in den Lostopf zu springen? :o)
    http://rostrose.blogspot.co.at/2013/11/blogpause-giveaway-herbst-katzchen.html
    Darüber würde ich mich sehr freuen!
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ
    Allerliebste rostrosige Grüße und schönes Wochenende!
    Traude ♥♥♥♥

    AntwortenLöschen
  13. Oh, danke liebe Traude...soooo lieb von dir!
    Ich komme...und hüpfe ganz schnell in dein Lostöpfchen! :)))

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Karin,
    das Nadelsuchproblem kenne ich. ;) Deine Lösung mit dem schönen Gummiband und der Matroschka sieht ganz toll aus!
    Deine anderen Näharbeiten gefallen mir auch sehr. :)
    Ein Nähzimmer - oder Hobbyraum - hätte ich auch gerne, aber bei mir ist es die kleinstmögliche Nähecke geworden. :D
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  15. Danke liebe Stephanie....eine Nähecke, ja das wäre ja schon was...ein Platz wo alles stehen bleiben kann...vielleicht ist das doch noch irgendwie bei uns zu machen!???

    AntwortenLöschen
  16. ♥Sooooo süße Sachen ♥ SUPER!

    Gut das ich die Garnrollen nie weggeworfen habe ;)

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen